Jetzt mitmachen! Wir leben es: Wer gibt gewinnt!

… das erleben die Zuseher*innen im Interview mit Sonja Lehmann und Kevin Barber am Mittwoch, 27. November 2019 im Rahmen unseres Online Kongresses LebWoDuWillst. Gerade von dort, wo man künftig in neuer Umgebung den Zurückgeblieben von Zeit zu Zeit oder auch regelmäßig berichten möchte, entstehen die nachhaltigsten Bilder nämlich aus dem Zusammenspiel der richtigen Buchstaben. Weil es tiefer geht und bleibender ist. Mehr Seele hat und stärker nachhallt. Melde Dich jetzt

HIER

zum kostenfreien Online-Kongress LebWoDuWillst  an und erfahre, wie gemalte Worte gerade in Zeiten internationaler Netzwerke von hohem Stellenwert sein können. So wie die Mitgliedschaft im Business Network BNI auf regelmäßigen Treffen Bekannte zu Kontakten werden lässt. Und Ideen zu Geschäften. Online und immer noch stark offline. Genauso wie es auch Kevin Barber in unserem gemeinsamen Gespräch propagiert. Indem er von einer verantwortlichen Position des BNI aus die Grundprinzipien Verwurzelung und Verantwortung mit drei Worten erklärt: Wer gibt gewinnt.

Gesund reisen mit „Dr. Mama“

Dort anzukommen, wo man schon immer leben wollte, geht bei den meisten Menschen mit dem Gedanken einher: Wie kann ich gesund reisen? Was mache ich, wenn ich krank werde? Ist die nächste größere Stadt weit weg? Was gibt es dort, damit man mir schnell und vor allem nachhaltig helfen kann? Die Praxis Family zeigt Lösungen auf, wie Patienten zu Experten für die Gesundheit der eigenen Familie werden können.

Manchmal sind es schon die geringeren Verstimmungen, die größere Bedenken aufwerfen können. Spätestens, sobald nicht gleich jemand in der Nähe ist, der erkennt um was es sich handelt. Hier bietet Matthias Cebula mit seinem „Dr. Mama System“ interessante Strategiemöglichkeiten. Für die sogenannten „kleineren Sachen“ wie Magen-Darm-Verstimmung, Erkältungen, HNO-Geschichten, Entzündungen am Körper, an der Haut, oder Ausschläge. Womit er der Schwierigkeit herauszufinden, „was brauch ich denn jetzt tatsächlich?“ ein gutes Stück entgegentritt.

Testen, was der Körper braucht

Ob auf Reisen oder auf der Suche nach dem Ort, wo man leben will – immer sollte man sich eine Apotheke zum gesund reisen zusammenstellen. Stets nach dem Motto: ich kann jetzt diese paar Dinge mitnehmen und wenn ich dann merke, ich brüte was aus, nehme ich etwas davon ein und hoffe, dass es reicht. Wesentlich geschickter und besser ist es jedoch, wenn man mit dem „Dr. Mama System“ über eine Methode verfügt, mit der man seinen Körper dahingehend testen kann, was er wirklich braucht. Welche Dinge sind für mich und mein System nötig? Weil wir ein autonomes Nervensystem haben, das im Hintergrund alles steuert: das Immunsystems, die Drüsen, die Verdauung, das Denken und das Atmen.

Wissen im Handtaschenformat

Mit der Möglichkeit, das autonome Nervensystem zu befragen, zeigt Matthias Cebula in seinem Interview auf, wie es gelungen ist, den „Riesen Elefant“ des Wissens, den man als Therapeut braucht, auf einen kleinen Handtaschen-Elefant herunterzubrechen. Den man dorthin, wo man leben will mitnehmen kann, um sich selbst und seinen Engsten zu helfen, wenn Symptome da sind, die man nicht sofort einer Fachperson zeigen kann. Klein und handlich ist Dr. Mama einer umfangreichen Reiseapotheke somit voraus.  Quasi als Test-Satz ermöglicht es, Dinge im Zweifelsfall so auszutesten, dass man sich das was nötig ist besorgen kann. Indem man im lokalen Bereich schaut, was der Ort oder die Stadt, in der man lebt, diesbezüglich bietet. Oder es sich gezielt zu bestellen. Ohne dafür Mediziner sein zu müssen und ohne, so die Ansicht von Matthias Cebula, besonders viel vom Körper zu verstehen.

Bild: pixabay

Leicht kommunizieren, weltweit vernetzt

Bild: weltweit vernetzt

Lesezeit: 2 Min
In Zeiten von Digitalisierung und sekundenschnellem Datenaustausch ist die Antwort auf eine weltweit vernetzte Frage oft nur einen Klick entfernt. Sei es die nach der Einwohnerzahl der Stadt, in der ich leben möchte oder die Adresse der nächsten Autovermietung. Aber wie komme ich an Inhalte, die für ein zukünftiges ortsunabhängiges Leben wirklich wichtig und nötig sind? Hierzu präsentieren die Speaker vom Online-Kongress LebWoDuWillst umfassende Erfahrungen, Tipps und Anregungen. Für die Umsetzung Deines persönlichen Lebenstraums. In einer global kommunizierenden Welt und mit der Unterstützung eines weltweit agierenden Netzwerks.

Im persönlichen Austausch weltweit Werte leben

Neben all den Möglichkeiten die uns über ein funktionierendes Datennetz zur Verfügung stehen, wird es dennoch immer unerlässlich bleiben, den direkten und persönlichen Austausch zu pflegen. Das weltweit agierende Netzwerk BNI bietet hier eine wertvolle Plattform, um geschäftliche Kontakte zu knüpfen und auszubauen. Aber auch um Werte zu praktizieren, die dem Credo „Wer gibt, gewinnt“ folgen. In gegenseitigem Wohlwollen und aktivem Netzwerken unterstützen sich Menschen weltweit in einzelnen Teams, sowohl im jeweiligen Business, als auch in vielen privaten Belangen.

Im Team Unterstützung finden

So erhalten Selbstständige , die einen geschäftlichen Neustart wagen oder eine Verlagerung ihres Unternehmens ins Ausland planen, vor Ort und überregional aktive Hilfe.  Im regelmäßigen Austausch und im gelebten Vertrauensaufbau gelingt im Netzwerk BNI ein Umdenken im geschäftlichen Umgang. Für das gemeinsame Ziel: „Let´s change how the world does business“. Um jene Lebensträume zu verwirklichen, die sich der Einzelne wünscht. Auf jedem Kontinent. In jeder Stadt.  Für ein Miteinander, das jedem die Chance auf Erfolg und ein erfülltes Leben bietet.

Mit der richtigen Kommunikation sichtbar sein

Erfahre im Online Kongress LebWoDuWillst wie auch Du von Deinem Wunschort aus mit der daheimgebliebenen Familie, mit Freunden und den alten Geschäftspartnern in Kontakt bleiben kannst. Nach den fast vergangenen Zeiten des Postkartenschreibens, halten die neuen Medien spannende Möglichkeiten der Kommunikation bereit. Im Schreiben und Verfassen von Texten, die aus Deinem Traumland berichten, kannst Du die Kontakte in Deine Heimat aktiv erhalten und vertiefen. Denn mit der richtigen Wortwahl verwandelt sich ein nüchterner Bericht in eine berührende Botschaft. Und es entsteht eine neue, tiefe Verbindung, die grenzüberschreitend wirkt und Länder, ja sogar Kontinente, verbindet.

Besser in Erinnerung bleiben

Inhalte, die Dein Business in authentischer Einzigartigkeit beschreiben und den Nutzen Deiner Dienstleistung aufzeigen, können in Blogartikeln und Veröffentlichungen in den Sozialen Medien hohe Aufmerksamkeit und Begeisterung finden. Für ein einzigartiges Wirken in dem Land Deiner Wahl und in allen Regionen, die Du so in der medialen Verbreitung  damit verbindest. Um mit der Umsetzung eines ortsunabhängigen Lebens auch andere Menschen zu berühren. Und sie in der geschriebenen Sprache mitzunehmen auf eine faszinierende Reise rund um unseren Planeten.

Foto: Pixabay, human-2944065_1280.jpg

Marken machen Menschen mutig.

lebwoduwillst webinar und kongress

Lesezeit: 1,5 Min.
Viel mehr als für die Bezeichnung eines Produktes stehen erfolgreiche Marken für das, was sie emotional bewirken. Weil den Menschen nicht das, was er kauft ausmacht, sondern das, was sich in ihm damit verändert. Seit kurzem ist auch LebWoDuWillst – Webinar und Kongress – eine eingetragene Marke. Mit großem Nutzen und jeder Menge Emotionalität. Mehr lesen …

Das Unternehmen „Leben ändern“ …

auf der ganzen Welt zu hause sein… liegt nun greifbar vor Dir. Herzlich Willkommen, wenn Du Dich entschieden hast dabei zu sein. Falls noch nicht, kannst Du Dich jetzt zu unseren kostenfreien Webinaren anmelden:

Webinar  3. Business.Kapital.Steuern : Und wählen Sie einen Termin aus.

Sammele dabei erste wichtige Eindrücke zum Thema LebWoDuWillst. Von Experten und Speakern, die diesen Schritt in purer Selbstbestimmung schon erfolgreich getan haben. Die die Frage „Wie soll ich leben?“ in vielen Facetten beantwortet haben. Und die Sorgen und Stolpersteine oft geradezu spielerisch meisterten.

Die Experten formieren sich

Zurzeit erstellen wir weitere Webinar-Videos mit hochkarätigen Experten und Sprechern, die Dir während des Online Kongresses LebWoDuWillst vom 20. November bis 1. Dezember 2019 alle Informationen zum vielleicht wichtigsten Schritt Deines Lebens geballt aus einer Hand liefern.

Bild auf der ganzen Welt zu hause sein

Zeitweise woanders leben oder auswandern?

Schon jetzt kannst Du in den bestehenden Webinaren anhand kurzer Beiträge den Unterschied zwischen Auswandern und zeitweilig dort leben, wo Du willst, kennenlernen. Indem Du Menschen erlebst, die nach anfänglichen Zweifeln und Ängsten darüber, wie ihr Umfeld damit umgeht, das Resume ziehen, alles genauso wieder tun zu wollen – würden sie noch einmal vor der Entscheidung stehen. Die Wege gefunden haben, teilweise im Ausland zu leben, ganz umzuziehen oder mit der Familie rund um die Welt zu reisen. Die es geschafft haben, die schulische Ausbildung ihrer Kinder genauso achtsam zu integrieren, wie den fortwährenden Erfolg ihrer Arbeit. Die alte und neue Kontakte behalten und aufgebaut haben. Durch den Einsatz moderner Kommunikationsmittel und die Nutzung internationaler Business-Netzwerke.

Schulpflicht oder Leben in Freiheit?

Kreativität kennt keine Netzwerk-Grenzen

Entschlossen sein und anders leben

Es darf leicht sein, einfach nur Dein Leben zu ändern

Egal, ob Du Dein Unternehmen, deine Tätigkeit oder Berufung an einen Ort Deiner Träume verlegen willst, oder ihn von dort gesteuert hier bestehen lassen möchtest. Ob Du die Jahreszeiten dort verleben willst, wo sie Dir am erträglichsten sind oder einfach nur dein Leben änderst, indem du frei von Zwängen, Bürokratie und Schwere bist.

Natürlich kannst Du Dich schon jetzt HIER zum Frühbucherpreis für unseren Online-Kongress im November anmelden. Wir freuen uns auf Dich.

 

Jetzt endlich sorgenfrei Dein Leben ändern

Lesezeit unter 1 Min.
Sorgenfrei Dein Leben ändern steht als starkes Motto hinter unserem Online Kongress LebWoDuWillst. Und so wie unser erstes, sehr erfolgreiches Webinar im Juni steht auch das bevorstehende im Juli ganz im Zeichen einer neuen Selbstbestimmung. Sorgenfrei und ohne Angst vor einem Verlust von Geld, Besitz und Ansehen wirst Du in weiteren Details erfahren, was Dich in unserem Kongress im Herbst erwartet: weltweit und ortsunabhängig dort zu leben, wo Du frei bist.

Mindset, Kommunikation und Netzwerke

Mit dem richtigen Mindset aus mehr Freude und Leichtigkeit statt Druck und Frust. Mit gezielter und berührender Online Kommunikation im Rahmen internationaler Netzwerke. Und auf den Wegen, die andere bereits beispielhaft und mit viel Erfolg gegangen sind.

LebWoDuWillst ist für den Kongress Initiator Martin Reh der entscheidende Wegweiser für ein neues Leben in sorgenfreier Selbstbestimmung. Zahlreiche Speaker und Experten werden dies im Online-Kongress belegen.

Erfahrung sorgt für Begeisterung

Deshalb stehen erfahrene Speakerinnen und Speaker, Experten und Trendsetter dafür zurzeit vor unseren Kameras. In spannenden Videoaufzeichnungen erklären sie uns und allen Kongressteilnehmern ihre erprobten Konzepte und Visionen. So beeindruckend, dass es uns als Veranstalter bereits in dieser Phase elektrisiert und begeistert. In unserer Bilderserie möchten wir Dir schon heute einen kleinen Eindruck über das Making of geben.

Sei dabei und mach mit!

Auch Dich beschäftigen die Fragen „Was will ich wirklich?“, „Was kann ich im Leben noch erreichen?“ oder „Gibt es nicht doch viel zu viele Stolpersteine für mich?“

Dann melde Dich direkt zu unseren kostenfreien Webinaren an:

Webinar  3.  Business. Kapital. Steuern : Und wählen Sie einen Termin aus.

Du willst gleich jetzt noch weitere Infos zu sorgenfrei Dein Leben ändern? Hier geht’s zu unseren Videos auf Vimeo. Einfach HIER klicken.

Bild sorgenfrei
Martin Reh im Gespräch mit Sonja Lehmann, die als Die-Wortmalerin für emotionale und nutzbringende Texte und deren Kommunikation über weltweite Netzwerke steht. Online und Offline.
Bild sorgenfrei dein leben ändern
Beatrice Bürger ist „die Frau, die in den Dschungel zieht“ und die uns im Kongress als erfolgreiche Geschäftsfrau erklärt, wie das funktioniert.